Der beste Brennstoff ist der, den Sie nicht verbrauchen.

Solange fossile Brennstoffe wie Heizöl und Erdgas gefördert werden, solange wird

es auch Heizsysteme geben, die sie verfeuern.

 

Unser Ziel ist es, mit dem kostbaren Gut Energie so sparsam wie möglich und

so umweltverträglich wie nötig umzugehen. ECOTECH Energiesysteme nutzen

die, bei der Verbrennung von Öl und Gas entstehende Wärmeenergie optimal und reduzieren auf diese Weise den Energieverbrauch von Kesselanlagen deutlich.

 

Zahlreiche deutsche und internationale Unternehmen, darunter die deutsche Rentenversicherung, Mercedes Benz, der Automobilzulieferer MAGNA und Produktionsbetriebe der EDEKA-Gruppe verwenden seit Jahren ECOTECH

Energiespeichersysteme, erzielen erhebliche Brennstoffeinsparungen und

reduzieren den Schadstoffausstoß ihrer Kesselanlagen deutlich.

 

Unsere Systeme steigern die Energieeffizienz von Dampfkesseln, Thermoölanlagen

und Heizanlagen. Der Einbau in gewerblich genutzte Kessel erfolgt mit Prüfung

und Genehmigung durch den TÜV - dies garantiert Ihnen einen sicheren und

wirtschaftlichen Kesselbetrieb für viele Jahre.

 

Fleischwerk der EDEKA-Gruppe

 

"Wir haben unsere Produktion um mehr als 12% gesteigert. Unser Gasverbrauch hat sich nicht erhöht."

CDS Hackner

 

"Uns ist es gelungen, den Gasverbrauch um über 8% zu senken."

 

 

 

 

Deutsche Rentenversicherung

 

"Verbrauchsmessungen in unserem Klinikum am Tegernsee bestätigen eine Brennstoffeinsparung von 13,93%."

 

 

 

 

Innovation unterscheidet den Vorreiter von den Verfolgern.

Steve Jobs / Apple

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
ECOTECH Energiespeicher-Systeme : Weniger Kosten + Weniger Schadstoffe